Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Sitemap|Webmail

Startseite FSU





Seminar Algorithmische Topologie




Die Topologie ist ein Teilgebiet der Mathematik, dessen Geganstand die Lagebeziehungen von Punkten in gewissen Raeumen (Mannigfaltigkeiten) sind. Die betrachteten Objekte sind somit wesentlich abstrakter als die der Geometrie oder Graphentheorie. Topologische Methoden gewinnen seit kurzer Zeit in der Informatik mehr und mehr an Bedeutung, sei es in der Mustererkennung, in geometrischen Algorithmen, in der Visualisierung hochdimensionaler Daten oder als eigenstaendiges Forschungsgebiet. Zu diesen Methoden, Daten zu anlysieren, gehoeren topologische Invarianten wie etwa die Betti-Zahlen, die persistente Homologie oder das Spektrum des Laplace-Beltrami-Operators.

Ziel des Seminars ist es, dass sich die Teilnehmer einen grundlegenden Überblick ueber Inhalte und Forschungsgebiete in der algorithmischen Topologie verschaffen.

Das Seminar richtet sich an Studenten der Informatik und Mathematik mit angestrebten Abschluss Diplom oder Master bzw. an fortgeschittene Bachelor-Studenten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, helfen aber.


Zeit: Freitag, 22.10.2010, 29.10.2010.

Raum: 3319 EAP 2.